25 | 09 | 2017
Hauptmenue
logo-gemeinsam-gegen-doping
 

Radsport
Service
Fotoalbum
Bundesligamannschaft junioren 2014-160
 
 
 
 
 
 
 


 
 DRA 01x160
 
Besucher
Anzahl Beitragshäufigkeit
24031974

News

01.05.2017
Einladung zur Weiterbildungs-und Arbeitssitzung Fachwarte Radwanderfahren


der Radsportverband Niedersachsen e. V. lädt herzlich zur „Weiterbildungs-und Arbeitssitzung-der Fachwarte Radwanderfahren“ am Freitag, 19. Mai 2017 ein. Tagungsort: LandesSportBund Niedersachsen e.V., Ferdinand-Wilhelm-Fricke Weg 10, 30169 Hannover, Raum C3.11. Beginn: 18.00 Uhr - Ende: 20.00 Uhr (ca.)
Um formlose schriftliche Anmeldung bis zum 14.05.2017 wird gebeten (gerne per E mail, Whatsapp oder S MS ). Zur Teilnahme berechtigt ist nur die/der eingeladene Fachwart/in Radwanderfahren oder im Verhinderungsfall ein vom Vorstand bestimmtes Mitglied. Die Vertretung ist dem Versammlungsleiter vor Eröffnung der Fachkonferenz schriftlich anzuzeigen. Anträge sind schriftlich mit Begründung, bis 14 Tage vor der Fachkonferenz, an den KO RW zu senden.

Weiterlesen...

01.05.2017
5. Spieltag Radball 1. Bundesliga

Mit 7 Punkten beim Spieltag in Großkoschen kann Obernfeld II (Raphael Kopp - Julian Kopp) seine Position im oberen Tabellendrittel festigen. Zum Auftakt gewann sie mit 6 - 3 über Großkoschen, um dann eine 0 - 6 Niederlage durch Waldrems I einzustecken. Gegen Leipzig gab es nach 4 - 2 Halbzeitführung am Ende ein 6 - 6 Remis. Ihr letztes Spiel gegen Waldrems II gewannen sie mit 6 - 4. Obernfeld I (Andre Kopp - Manuel Kopp) konnte seinen Ansprüchen diesen Tag nicht gerecht werden. Gewannen sie zum Anfang mit 6 - 1 gegen Waldrems I, spielten sie danach 3 - 3 gegen Leipzig, um dann ihr letztes Spiel des Tages gegen Waldrems II mit 2 - 4 zu verlieren. Da der Paralellspieltag erst nächste Woche stattfindet ist die Tabelle momentan nicht aktuell.

Weiterlesen...

01.05.2017
5. Spieltag Radpolo 2. Bundesliga

Sieben Punkte erspielte sich Etelsen I (Anika Müller - Viola Waschwill) beim 5. Spieltag in Nieder - Seifersdorf, Ausrichter Jänkendorf. Den neuen Tabellenführerinnen aus Seeheim I unterlagen sie knapp mit 7 - 8 und gegen Seeheim II gab es ein 5 - 5 Unentschieden. Das Spiel gegen Naurod gewannen sie kampflos 5 - 0 und ihre letzte Partie gegen Jänkendorf gewannen sie mit 6 - 4 Toren.

Weiterlesen...

01.05.2017
4. Spieltag Radball 2. Bundesliga Nord

Mit vier wichtigen Punkten um den Kampf um den Abstieg kehrte Hannover I (Uwe Hehmann - Stephan Sänger) vom Spieltag in Halle, Ausrichter Reideburg, zurück. Gegen Berlin mußten sie eine knappe 1 -2 Auftaktniederlage einstecken. In ihrem zweiten Spiel gegen Magdeburg erkämpften sie sich ein 3 - 3 Remis. In der letzten Partie gegen Reideburg hatten sie eine erste gute Hälfte um schon mit 4 - 1 in Führung zu liegen. In der 2. Hälfte ließen dann aber scheinbar die Kräfte nach. Trotzdem konnten sie die Partie noch mit einem knappen 4 - 3 über die Bühne bringen.

Weiterlesen...

01.05.2017
6. Spieltag Radball Verbandsliga

Am letzten Spieltag der Verbandsliga in Bilshausen und Aschendorf wurden die letztendlichen Plätze um den Auf- und Abstieg vergeben. Bilshausen III behauptete mit noch einmal 12 Punkten seine Spitzenposition und wurde Meister der Verbandsliga. Hannover III erreichte den Tag zwar nur 7 Punkte, konnte aber damit am Ende mit einem Punkt Vorsprung vor ihren ärgsten Verfolgern Aschendorf III den zweiten Tabellenplatz verteidigen.  Somit steigen Bilshausen III (Lukas Stephan - Thies Heinemann) und Hannover III (Matthias Soller - Jörg Strohschänk) in die Oberliga auf.

Weiterlesen...

25.04.2017
LV-Meisterschaft Einzelzeitfahren und Einer Straße 2017

Logo RVN RGB kleinZu den am 6. Mai in Pattensen und am 7. Mai in Harkenbleck stattfindenden niedersächsischen Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren und Einer Straße veröffentlichen wir nachstehend die Meldelisten. Korrekturen/Einwände sind nun bis zum 29. April 2017 möglich. In der nächsten Woche werden an gleicher Stelle die verbindlichen Starterlisten mit den Startzeiten für das Einzelzeitfahren bekannt gegeben.

Weiterlesen...

23.04.2017
Finale Radball Deutschlandpokal Elite

Denkbar knapp scheiterte Obernfeld I (Andre und Manuel Kopp) an der Wiederholung des Titelgewinns um den Radball Deutschlandpokals 2017. Die Vorrunde überstanden sie ohne Niederlage, schlugen hierbei unter anderem den WM - Dritten Stein I mit 7 - 3, und qualifizierten sich damit für das Halbfinale. Hierbei trafen sie auf den Zweitplatzierten der Gruppe 2 aus Iserlohn. Dieses Spiel entschied Obernfeld mit 3 - 0 für sich, und stand dadurch als erster Finalteilnehmer fest. Das Zweite Halbfinale endete zwischen Stein und Gärtringen 4 - 1. Somit kam es im Finale zum Aufeinandertreffen der beiden Topfavoriten Obernfeld und Stein.

Weiterlesen...

23.04.2017
Halbfinale zur DM Radpolo U19

In Halle traten beide niedersächsischen Vertreterinnen zum Halbfinale der U19 an. An Frellstedt I (Alina Krause - Aurora Pohlai) gab es an diesen Tag kein Vorbeikommen. Sie konnten alle ihre Spiele gewinnen und qualifizierten sich als Tabellenerste zur Deutschen Meisterschaft. Die Gastgeberinnen aus  Halle  (Mona Hormann - Anna Meier) hatte ein wenig Pech. Mit zwei Niederlagen einem Unentschieden und drei Siegen, schieden sie am Ende mit Platz 4 aufgrund des schlechteren Torverhältnisses zum Drittplatzierten Lostau leider aus. Das Spiel zwischen Frellstedt und Halle endete 4 - 2.

Weiterlesen...

19.04.2017
Mountainbike-Landesverbandsmeisterschaften 2017

Die Mountainbike-Landesverbandsmeisterschaften 2017 des Radsportverband Niedersachsen e.V. werden wie folgt ausgetragen: 1. MTB „Marathon - XCM“ in Clausthal-Zellerfeld am 13. Mai 2017 im Rahmen des „17. Harzer Mountainbike Event / Rund um das Outdoorcenter Harz“. U17 und U19 auf der Kurzdistanz (R3.1) über 35 km, alle anderen Klassen auf der Mitteldistanz (R2.1) über 70 km. Ausschreibung siehe: https://www.rad-net.de  

Weiterlesen...

15.04.2017
BDR/RSVN Trial Punktrichter Aus- und Fortbildung 2017

Lehrgangstermin: Samstag, 06. Mai 2017, ab 18.00 Uhr, und Sonntag, 07. Mai 2017, von 9.30 bis 16.00 Uhr.
Lehrgangsort: ADAC-Fahrsicherheitszentrum Lüneburg, ADAC-Straße 1, 21409 Embsen
- Theoretischer Teil und Abendessen am Samstag im Fahrsicherheitszentrum
- Praktischer Teil im Gelände des Fahrsicherheitszentrums beim 4. Lauf NDM / NDFC
Nach den Schulungen wird eine praktische und theoretische Prüfung durchgeführt. Nach erfolgreichem Abschluss wird die Punktrichterlizenz vom BDR ausgestellt. Die Lizenz ist kostenlos. Teilnehmen können Interessenten aus dem ganzen Bundesgebiet.

Weiterlesen...

13.04.2017
Streckenänderung LV-Meisterschaft (NDS) Einer Straße am 07. Mai 2017

LOGO RVN 160Aufgrund behördlicher Anordnungen muss der Startort sowie der Zeitplan der LV-Meisterschaft Einer Straße 2017 am Sonntag, 07. Mai 2017, erneut geändert werden.

Startort: Harkenbleck-Hallerskamp

Strecke: Harkenbleck-Hallerskamp - Pattensen K 223 – Pattenser Straße – Reden Grandeweg – Landstraße – Redener Straße – Harkenbleck-Hallerskamp

Weiterlesen...

12.04.2017
Abenteuer Zeltlager Stolle

logo radsportjugendEs ist wieder soweit: … Wir, die Radsportjugend Niedersachsen, wollen mit Euch drei tolle Tage auf der Stolle verbringen. Wir haben die Möglichkeit entweder in Hauszelten oder in Blockhäusern zu übernachten. Wir wollen uns an diesem Wochenende selbst verpflegen und die Grundkenntnisse des Kochens erlernen. Unser Motto für dieses Jahr lautet: "Sicheres Radfahren im Straßenverkehr". Zu diesem Thema werden wir einige Übungen durchführen. Selbstverständlich wollen wir auch die tollen Freizeitangebote kennen lernen, wie Besuch des Freibades, Beachvolleyball, Fußballspielen,

Weiterlesen...

09.04.2017
4. Spieltag Radpolo 1. Bundesliga

Nach dem 4. Spieltag muß Obernfeld I (Jennifer Kopp - Sandra Rakebrand) aufgrund der Punktverluste durch eine 2 - 3 Niederlage gegen Reideburg und einem 5 - 5 Remis gegen Ginsheim seine Tabellenführung an Wetzlar abgeben. Tagessieger beim Spieltag in Frellstedt war die 2. Mannschaft (Theresa Sielemann - Franziska Körtge), welche alle ihre Spiele gewinnen konnten, darunter auch der 4 - 2 Sieg über die neuen Tabellenführerinnen aus Wetzlar. Sie verbleiben damit auf Platz 5, wenngleich sich der Vorsprung zum Sechsten deutlich vergrößert hat.

Weiterlesen...

09.04.2017
Radball Halbfinale zur DM der U17 und U19

In der U17 gelang Aschendorf I (Felix Ahring - Janko Klaus Cvanjar) als einzige Mannschaft der niedersächsischen Teilnehmer in dieser Altersklasse die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. In der Gruppe 3, ausgetragen in Öflingen, setzten sie sich ungeschlagen mit  Platz 1 durch. Der einzige Punktverlust resultiert aus den 3 - 3 Unentschieden gegen den am Ende Zweitplatzierten Öflingen. Der zweite Teilnehmer aus NDS, Bilshausen 2 (Leon Schreier - Linus Heinemann), mußte in Gärtringen antreten.

Weiterlesen...

04.04.2017
Gutes tun - ein tolles Gefühl

RTF Lgh5 kleinAm vergangenen Sonntag setzten die RTF-Sportlerinnen und -Sportler des Stahlrad Laatzen von 1897 ihre Idee, den Langenhagenern die buchstäblich ins Wasser gefallene RTF (Rad-Touren-Fahrt) finanziell nicht zum Desaster werden zu lassen, in die Tat um.

Zum Hintergrund: Der Radsportverein Blau-Gelb Langenhagen richtete vor zwei Wochen seine traditionelle Radtourenfahrt aus, die aber aufgrund des Dauerregens viel zu wenig Teilnehmer anlockte. Auf diesem Verlust sollten die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nicht sitzen bleiben und so organisierten die Laatzener "kurzerhand" eine Sternfahrt nach Langenhagen.

Weiterlesen...

01.04.2017
BDR-Ehrenmitgliedschaft für Klaus Peter Haupka

IMG 0511   2Der BDR-Hauptausschuss sowie die Delegierten der Bundeshauptversammlung in Regensburg stimmten am Samstag einstimmig dem BDR-Präsidiumsantrag zu, dem Ehrenpräsidenten unseres Verbandes die BDR-Ehrenmitgliedschaft zu verleihen. In seiner Rede würdigte Präsident Rudolf Scharping die langjährige Funktion Haupkas als Sprecher der Landesverbände sowie das Engagement, das er für die damalige Neufassung der BDR- Satzung und Ordnungen sowie der weiterhin folgenden erforderlichen Änderungen bewies. Haupkas Nachfolger als Sprecher der Landesverbände wurde Udo Rudolf, Präsident des Landesverbandes Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen...

03.04.2017
4. Spieltag Radball 1. Bundesliga

Obernfeld II (Raphael Kopp - Julian Kopp) befindet sich weiterhin im Aufwind. Ohne Niederlage starteten sie zu Hause die Rückrunde der 1. Bundesliga. Durch ein 2 - 2 gegen Obernfeld I, einem 4 - 4 gegen Gärtringen I, einem 5 - 4 Sieg über Tabellenführer Stein I und zum Schluß ein    4 - 2 Gewinn über Ailingen stehen sie nun auf dem 2. Platz der Tabelle. Obernfeld I (Andre Kopp - Manuel Kopp) erspielte insgesamt 5 Punkte (2 - 2 Obernfeld II; 3 - 4 Stein I; 2 - 2 Ailingen; 7 - 1 Gärtringen). Dadurch rutschten sie einen Platz nach unten auf den dritten Platz.

Weiterlesen...

02.04.2017
6. Spieltag Radball Oberliga

Mit Spannung starteten alle Teams zum letzten Spieltag der Radball Oberliga, da doch noch einige Entscheidungen bezüglich Meisterschaft, Teilnahme zur Aufstiegsrunde und Abstieg anstanden. Hahndorf I (Hendrik Klauenberg - Manuel Miehe) ließ sich zu Hause mit erreichten 10 Punkten die Meisterschaft nicht mehr nehmen. Bis dahin Tabellenzweiter Bramsche II (Steffen Schwarz - Marcel Goy) patzte komplett mit dem Verlust aller ihrer Spiele zu Hause in eigener Halle. Dadurch fielen sie auf Platz 5 zurück. Hahndorf II (Hagen Wittig - Julian Gatzke) drehte auch noch einmal richtig auf.

Weiterlesen...

30.03.2017
BMX-Bundesliga-Läufe in Bispingen abgesagt

Die Läufe drei und vier der BMX-Bundesliga 2017 finden nicht in Bispingen statt. Wie der BDR mitteilte, musste die Veranstaltung in Niedersachsen aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Stattdessen werden die Rennen vom 9. bis 11. Juni ersatzweise in Erlangen ausgetragen.
Verwandte Beiträge
Interne Suchmaschine
Aktuelles
Wer ist online

Aktuell sind 471 Gäste und keine Mitglieder online

Interne Bereiche
Login Form

startseite.jpg
KSG Anzeige Sport A4 150508x160
 
Renndienstwagen 2014 2x160
 
 
 
Stadler 2016 2x160
 
Contix160
 
LOGO-KSG-RGBx160x60
 
 
 
 
 
 
 
 
KSG Hannoverx160
 
 DRA 01x160