26 | 04 | 2017

News

26.03.2017
Radball Viertelfinale zur DM der U17 und U19

In der U17 qualifizierten sich Aschendorf I (Felix Ahring - Janko Klaus Cvajnar) in Lüblow und Bilshausen II (Leon Schreier - Linus Heinemann) in Münster zum Halbfinale. Bilshausen I (Lennard Uhde - Jonathan Fuchs), ebenfalls in Lüblow, schied mit Platz 4 leider aus.     Aschendorf I  blieb in der Gruppe 6 unbesiegt und erreichte das Halbfinale als Gruppenerster. Bilshausen II mußte eine Niederlage durch Ginsheim II einstecken und spielte gegen Erzhausen 3 - 3 Remis, neben zwei Siegen über Münster und Methler, so dass sie am Ende den 3. Platz belegten.

Bei der U19 konnten sich mit Gifhorn I, Gifhorn II und Halle I drei teilnehmenden Mannschaften zur nächsten Runde qualifizieren. Halle I (Mirko Halbe - Jannik Kaltofen) war Ausrichter der Gruppe 6. Sie konnten sich zu Hause ohne Schwierigkeiten gegen alle Mannschaften durchsetzen und erreichten als Erster das Halbfinale. Gifhorn II (Maik Brandes - Louis Lehrach), ebenfalls in Halle angetreten, sicherte sich mit Platz 3 die nächste Runde. Dritter im Bunde in Halle war Bramsche I (Arno Scheerhon - Salim Harms), welche durch die Absage der IG Nord noch nachrücken konnten. Mit nur einem Sieg über Osterfeld müssen sie mit Platz 4 ausscheiden. In Münster konnte sich Gifhorn I (Cedric Rowold - Lukas Lehrach) ebenfalls mit Platz 1 in ihrer Gruppe durchsetzten. Damit sind sie auch Ausrichter eines Halbfinals am 08.04.2017.




Verwandte Beiträge
Interne Suchmaschine
Aktuelles
Wer ist online

Aktuell sind 184 Gäste und keine Mitglieder online

Interne Bereiche
Login Form

Bundesligamannschaft_junioren_2014-160.jpg
KSG Anzeige Sport A4 150508x160
 
Renndienstwagen 2014 2x160
 
BioRacer
 
Stadler 2016 2x160
 
Contix160
 
LOGO-KSG-RGBx160x60
 
 anzeige holste
 
 logo sportstadt bad salzdetfurth
 
clip image002
 
FZO Oldenburgx160
 
KSG Hannoverx160
 
 DRA 01x160