27 | 05 | 2017

News

08.05.2107
Radball Viertelfinale zur DM U13 und U15

Von insgesamt neun gestarteten Mannschaften der beiden Klassen, konnten sich vier Teilnehmer zum Halbfinale qualifizieren. In der U13 belegten bei ihrem Heimspieltag Bilshausen I (Leif Dean Seifert - Simon Stephan) Platz 1 und Bilshausen II (Simon Albrecht - Jonas Woop) Platz 2 wodurch sie eine Runde weiter sind. Hannover I (Neo Egner - Felix Böhm) schied an gleicher Stelle mit Platz 5 aus. In Großkoschen traten Hahndorf I (Till Fischer - Jannik Voss) und Warfleth III (Erik Erwin und Finn Schwichtelhövel) an. Beide Mannschaften mußten mit Platz 4 und Platz 6 aus dem Wettbewerb ausscheiden.

In der U15 spielten Hahndorf I (Luca Heine - Maurice Zenk) und Bramsche I (Kilian Georgi - Felix Diersing) ebenfalls in Großkoschen. Mit dem 3. Platz zog Hahndorf I ins Halbfinale ein, Bramsche I schied mit dem undankbaren vierten Platz aus. Bilshausen I (Anton Moses Demuth - Henrik Strüber) hatte auch Heimspielrecht und nutzte dieses mit am Ende Platz 2 auch gut aus. Aschendorf I (Emilie Martin - Philip Ahring) ebenfalls hier angetreten, belegte Platz 5, womit sie leider ausschieden.



Verwandte Beiträge
Interne Suchmaschine
Aktuelles
Wer ist online

Aktuell sind 380 Gäste und keine Mitglieder online

Interne Bereiche
Login Form

startseite.jpg
KSG Anzeige Sport A4 150508x160
 
Renndienstwagen 2014 2x160
 
BioRacer
 
Stadler 2016 2x160
 
Contix160
 
LOGO-KSG-RGBx160x60
 
 anzeige holste
 
 logo sportstadt bad salzdetfurth
 
clip image002
 
FZO Oldenburgx160
 
KSG Hannoverx160
 
 DRA 01x160